Beschädigtes Bargeld - Was tun?

Was tun mit beschädigten Banknoten?

Auch wenn die neuen Euro-Banknoten fester und haltbarer sind, als ihre Vorgänger: eine Beschädigung kann nie ganz ausgeschlossen werden. Was also tun in einem solchen Fall?

Die Euroscheine in der Badehose zu lassen war doch keine so gute Idee. Dass das Geldbörsel bei der Gartenarbeit unter den Rasenmäher geriet, war nicht vorauszusehen. Nicht zu vergessen der Klassiker unter den "Geldvernichtungsmethoden": Sie haben Ihren Euronoten unabsichtlich einen Hauptwaschgang beschert. Was auch immer passiert ist: Die Gründe, warum Banknoten oder Münzen beschädigt werden, sind vielfältig. Ist das Geld in einem solchen Fall verloren?
 

Die Voraussetzungen für einen Umtausch

Grundsätzlich werden (beschädigte) Euro-Banknoten von der Oesterreichischen Nationalbank umgetauscht. Dazu müssen noch mehr als 50 Prozent der Banknote vorhanden sein. Wenn das nicht der Fall ist, so müssen Sie den Nachweis erbringen, dass die fehlenden Teile vernichtet wurden. Wenn Sie eine Banknote haben, die verfärbt, verunreinigt oder imprägniert worden ist, so müssen Sie die Gründe für die Verfärbung, Verunreinigung, Imprägnierung sowie eine allfällige Gefährlichkeit der Stoffe schriftlich darlegen.

Achtung: Banknoten, die absichtlich beschädigt wurden, werden nicht ersetzt.

Für den Umtausch von Euro-Banknoten werden prinzipiell keine Gebühren verrechnet. Ausgenommen davon sind Euro-Banknoten, die durch die Fehlauslösung einer Diebstahlsvorrichtung beschädigt wurden.
 

Wohin sollen Sie sich wenden?

Wenn Banknoten oder Münzen beschädigt sind, kontaktieren Sie Ihre Posojilnica Bank oder direkt die Oesterreichische Nationalbank (beschädigte Banknoten) bzw. die Hotline der Münze Österreich (beschädigte Münzen).

  • Einreichung von beschädigten Banknoten:
    Oesterreichische Nationalbank
    Banknoten- und Münzenkasse
    Otto-Wagner-Platz 3
    1090 Wien
     
  • Beschädigte Münzen:
    Hotline der Münze Österreich

    +43 1 717 15-428
    info@muenzeoesterreich.at

Wenn es um beschädigte Banknoten geht, können Sie sich - wie bereits erwähnt - natürlich auch an Ihren Kundenberater in der Posojilnica Bank wenden.

 

Berater kontaktieren